Traumahilfe Österreich

Alserstraße 43/4

 1080 Wien

Mobil: +43 699 10 995 995

mail: office(at)traumahilfe.at


Folgen Sie uns auch auf Instagramund Facebook

© 2021 Traumahilfe Österreich

Damit wir helfen können, 

benötigen wir Ihre Hilfe! 

Spendenkonto Verein Traumahilfe 

IBAN AT77 3441 0000 0571 0132

BICRZOOAT2L410

Raiffeisen Bank OÖ

Traumahilfe Österreich

Alserstraße 43/4

 1080 Wien

Mobil: +43 699 10 995 995

mail: office(at)traumahilfe.at


Folgen Sie uns auch auf Instagramund Facebook

© 2021 Traumahilfe Österreich

Damit wir helfen können, 

benötigen wir Ihre Hilfe! 

Spendenkonto Verein Traumahilfe 

IBAN AT77 3441 0000 0571 0132

BICRZOOAT2L410

Raiffeisen Bank OÖ

Traumahilfe Österreich

Alserstraße 43/4

 1080 Wien

Mobil: +43 699 10 995 995

mail: office(at)traumahilfe.at


Folgen Sie uns auch auf Instagramund Facebook

© 2021 Traumahilfe Österreich

Damit wir helfen können, 

benötigen wir Ihre Hilfe! 

Spendenkonto Verein Traumahilfe 

IBAN AT77 3441 0000 0571 0132

BICRZOOAT2L410

Raiffeisen Bank OÖ

mögliche Symptome einer Traumatisierung

 — Wiedererleben der traumatisierenden     Erfahrung (Flashback), mitunter verbunden mit Aggressionen und Wutanfällen, Schweißausbrüchen, Schwindelgefühlen, schnellem Atem und Atemnot, schnellem Herzschlag

— Alpträume

— Schlafstörungen (Einschlafen, Durchschlafen)

— Angstzustände

— Erinnerungslücken (partielle Amnesie)

— Konzentrationsschwierigkeiten

— Schreckhaftigkeit

— Übererregungssymptome (Arousal), Nervosität, Reizbarkeit

— Sozialer Rückzug, Interesselosigkeit

— Emotionale Taubheit

— Depressionen

— Körperliche Beschwerden, insbesondere des gastro-intestinalen Trakts, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen

 — Wiedererleben der traumatisierenden Erfahrung (Flashback), mitunter verbunden mit Aggressionen und Wutanfällen, Schweißausbrüchen, Schwindelgefühlen, schnellem Atem und Atemnot, schnellem Herzschlag

— Alpträume

— Schlafstörungen (Einschlafen, Durchschlafen)

— Angstzustände

— Erinnerungslücken (partielle Amnesie)

— Konzentrationsschwierigkeiten

— Schreckhaftigkeit

— Übererregungssymptome (Arousal), Nervosität, Reizbarkeit

— Sozialer Rückzug, Interesselosigkeit

— Emotionale Taubheit

— Depressionen

— Körperliche Beschwerden, insbesondere des gastro-intestinalen Trakts, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen